SpaceAssault - Die ersten Schritte
(Version 3.0)

[ Beginner - Einführung ] [ Online Handbuch ] [ Bibliothek ] [ Techtree ]

Navigation:


Förderung & Umwandlung

Förderung & Umwandlung

Wie vorhin schon angedeutet wurde, gibt es verschiedene Ressourcen. Man kann in solche unterscheiden, die mit Hilfe von Fördergebäuden aus dem Erdreich geholt werden und solchen, die aus bereits geförderten Rohstoffen andere herstellen. Die letzteren sind Aluminium und Legierungen. Aluminium wird aus Erz hergestellt. Hierbei gilt: Aus 2 Einheiten Erz wird 1 Einheit Aluminium umgewandelt. D.h. ein Umwandlungsverhältnis von 2:1.
Legierungen wiederum werden aus Aluminium hergestellt, ebenfalls mit dem Verhältnis 2:1. Sprich aus 2 Einheiten Aluminium wird 1 Einheit Legierung hergestellt.

Die Umwandlungsrate bestimmen Sie im Baumenü. Hinter dem Gebäude der Aluminiumraffinerie sehen Sie in der Klammer den Punkt "Umwandlung: 0/40". Die erste Ziffer gibt an, wieviel Erz momentan umgewandelt wrid und die zweite Ziffer gibt an, wieviel mit der vorhandenen Anzahl an Raffinerien insgesamt pro Stunde umgewandelt werden kann. In unserem Fall wird also noch nichts umgewandelt. Mit einem Klick auf "Max" beginnt die Raffinerie mit der Umwandlung und zwar voll ausgelastet. Oben in der Rohstoffanzeige sollte jetzt hinter der Anzeige für Aluminium die Zahl "20" stehen. Allerdings zeigt uns die Erzspalte auf einmal -10 an. Da mehr Erz umgewandelt als gefördert wird, verbraucht die Anlage automatisch Ihre Erzbestände die schon vorhanden sind. Jetzt klicken wir nicht auf "Max" sondern auf "Ändern" und geben in dem folgenden Eingabefeld eine "0" ein. Damit haben wir die Umwandlungsrate auf 0% zurückgesetzt und fördern wieder Erz. Bauen Sie also lieber erst ein paar Erzanlagen, bevor Sie mit der Umwandlung beginnen.


Wichtig ist, dass immer genügend Erz zur Verfügung steht, da Erz im Verhältnis zu Aluminium oder Legierungen deutlich mehr benötigt wird. Daher ist der Ausbau einer guten Erzversorung Pflicht. Sollte ihnen doch einmal Erz oder ein anderer Rohstoff ausgehen, können Sie über ein Handelszentrum (Wenn es schon gebaut ist) gebührenpflichtig nachkaufen, oder Sie suchen sich einen freundlichen Mitspieler, der ihnen Rohstoffe per Raumschiffe schickt (Weitere Informationen über das "Handelszentrum" finden Sie hier: "Handelszentrum").






Schritt 5: Universum