Xsidian-Plasma
(: )

Die Xsidian-Plasma ist mit allen bisherigen Raketenarten nicht vergleichbar. Wird sie zur Explosion gebracht durchdringen die extrem heissen Plasmateile jeden Schiffsrumpf, ganz gleich über welche Panzerung und Schilde das Schiff verfügt. Aufgrund der Raketengrösse und Ungenauigkeit der Zieleinrichtung lohnt sich ein Einsatz erst gegen Trägerschiffe, hierbei jedoch mit tödlicher Präzision. Eine Rakete erledigt maximal einen Träger mitsamt seiner Jäger. Diese Technologie stammt ursprünglich von den Xrasaccs und wurde bei den letzten großen Kriegen erbeutet. Ab 15min vor dem Eintreffen der Angriffsflotte werden Jäger/Bomber ausgeladen, wodurch dieser Raketentyp dann nur noch leere Träger trifft. Führt der Gegner mehr Träger als notwendig mit, werden aufgrund der Verteilung der Jäger/Bomber weniger pro Träger getroffen.
(Einsatzziel: Träger)

Erz: 15000 Aluminium: 10000 Legierungen: 6000 Kristalle: 10000 Energie: 8000
: 25:00:00
: 0 : 500000 : 0
Antigravitationsantrieb Xrasaccs Waffensystem
 
-