Crystal-EMP V1
(: )

Die Crystal-EMP V1 ist keine typische Rakete mit Sprengkopfsatz. Sie enthält ein chemisches Kristallgemisch das in Folge einer Kettenreaktion eine elektromagnetische Impulswelle, ähnlich der eines Ionensturms aussendet. Dieser Impuls legt die herkömmlichen Antriebe von Schiffen lahm. Der Typ V1 verlangsamt feindliche Flotten zwischen 3 und 5 Stunden. Erst nach dieser Zeit verschwindet die Wirkung auf die Antriebe wieder. Der taktische Wert liegt in der Zeit, die der Angegriffene gewinnt, um Hilfe herbeizuholen. Die Zielgenauigkeit dieses Verteidigungssystemes liegt bei etwa 30% pro abgeschossener Rakete. (Einsatzziel: Antriebssysteme)

Erz: 150 Aluminium: 150 Legierungen: 150 Kristalle: 600 Energie: 150
: 12:00:00
: 0 : 0 : 0
Kernspaltungsantrieb Raketentechnik
 
-