Erzförderanlage
(: - Rohstoffförderung)

Erzförderanlagen sind der Grundstock jedes planetaren Ausbaus. Jede dieser Anlagen fördert 30 (Assamérer 35) Einheiten Erz in einer Stunde. Erz wird für alle Einrichtungen benötigt. Desweiteren wird aus Erz der Rohstoff Aluminium gewonnen, welcher in einem komplexen Verfahren in Veredelungsanlagen zu Legierungen verschmolzen wird. Eine gute Erzversorgung ist die Basis für einen vernünftigen planetaren Ausbau.

Erz: 500 Aluminium: 100 Legierungen: 50 Kristalle: 0 Energie: 0
: 02:30:00
:
20 .
 
-